Mailt mir, wenn Seite
aktualisiert wurde
it's private 
powered by
ChangeDetection

Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

Bücherbar

bücherbar
Aktuelles Lesefutter
Die Rubriken
Übersicht
Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Die Programme
ausgewählter Verlage
Kurztips
Übersicht
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
Powered by FreeFind
Suche nach:
i.d. Bücherbar im Web
        
 

Frisch Verbucht Archiv – Unsere Taschenbuch­und Paperback-Auslese
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
 

Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
KiDTiP
der Lesetip
KiDnews
Infos für Kids
Neu für Kids
Aktuelles Lesefutter
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
Seiteninfos
Inhalt
main – hoofd – start
Site-Map
Seiten-Übersicht
What's new?
Zuletzt geänderte Seiten
Die Karte
Navigation & FAQs
Kontakt
mit uns aufnehmen
Spürhund
Bücherbar durchsuchen
Termine & Infos
Booknews
Neues rund ums Buch
Die Autoren
von A – Z
Die Verlage
von A – Z
Service
Bücher suchen etc.
Aktiv werden & Mitmachen
Gästebuch
trag Dich ein
Email-Kontakt
Kontaktformular für Feedback etc.
 
Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)
 

Seit Februar 2004 haben

Leser die aktuellen Bücherbar-Seiten besucht.


copyright by timtext/buecherbar
disclaimer/impr.
--­Seite beginnt hier – page starts here ---
Bücherbar Archiv
ÜbersichtFrisch Verbucht Neue Harte Suchen Buch & Co. Booknews Storybar Archive
Buecherbar

Frisch Verbucht-Archiv

Das waren neue Seiten für Leseratten

Buch 11

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 01.12.2020

Zur aktuellen Frisch Verbucht-Ausgabe hier klicken

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

 

Das waren neue Seiten

September 2020 Autor/Herausgeber/Reihe:

Isabel Rohner:
 

Titel:

Taugenixen
 

Linn Kegel, Bd. 2:?

11.
Originaltitel:
KunstmörderIn
Erscheinungsland 
Original:
D
Erscheinungsjahr 
Original:
2020

Nach Schöner morden erscheint im September bei CRiMiNA, der Kriminalroman-Reihe im Ulrike Helmer Ver­lag, mit Schöner morden der zweite Band der Linn Kegel-Reihe von Isabel Rohner. Im Gegensatz zu Schöner morden ist dieser zweite Band eine Originalausgabe. (Band 3 ist übrigens bereits für April 2021 angkündigt.) An diesen Krimis dürften be­sonders Leser ihre Freude haben, die sich beim Lesen gern amü­sieren und über die ein oder andere literarische An­spielung kichern - wes­halb die Romane von ihrer schwei­ze­rischen Autorin auch als Kicher-Krimis bezeichnet werden.

In diesem zweiten Roman hat Linn Kegel Urlaub, doch im Hostal de las Rocas geschieht ein Mord.

Die Hauptdarsteller in diesem zweiten Fall sind:

  • Linn Kegel, - Exil-Schweizerin und in­zwischen Nicht-mehr-Jung-, aber Er­folgs­autorin, verbringt ihren lang­er­sehnten Spanien­ur­laub ge­meinsam mit
  • Bettina Heidenreich, die nach 34 Semestern Kunst­ge­schichte (ohne Ab­schluß) nun Ge­schäfts­führerin einer Künstler­agentur ist. Sie reisen an eine ein­same Küste zu
  • Petra "Pe" Knaus, der tadel­losen, aber schwäbischen In­haberin des Hostal de las Rocas. Pe ist ver­partnert mit
  • Georg "Schorse" Bau­mann - Schose hütet mehr als ein Ge­heimnis. Ebe­nso wie
  • Daphne Legrand, die un­faß­bar sexy Köchin des Hostals und
  • Vinzent Fischer, ein Be­trüger, wie er im Buche steht. Pas­sender­weise stirbt er einen Tod à la Agatha Christie …

Und an der nord­spanischen Küste geht die Sage, in der Nacht kämen Nixen an Land, um Rache zu üben ...

 

 

 

Originalausgabe

TiP!

Isabel Rohner: Taugenixen

Paperback

 

Bisher ist in dieser Reihe erschienen:

Band 1
Schöner morden
(09/19)

Aktualisierung Dezember 2020

Band 3 soll voraussichtlich im April 2021 unter dem Titel
Gretchens Rache
ebenfalls als CRiMiNA-Paperback erscheinen.

CRiMiNA Paperback
ca. 140 Seiten
ISBN 978-3-89741-447-1
Preis:
13,00 € (D)
13,40 € (A)
19,90 SFr (CH)
Auch erhältlich als:
CRiMiNA ebook (08/2020)
(epub, ca. 1,5 MB)
ISBN: 978-3-89741-936-0
Preis:
9,99 € (D) – 9,99 € (A)
11,00 sFr (CH)
Direkt beim Verlag bestellen:

uhv crimina

Unsere Meinung:

Während wir den ersten Band dieser Reihe nur ganz nett fanden, hat uns dieser zweite Band wirklich gut gefallen. Es ist eine Variante des englischen Landhaus-Krimis, in dem die Täter, Opfer und Verdächtigen (und die Hobby-Detektive) von der Welt abgeschottet sind. Und wie immer in diesen Gegebenheiten sind Leser und Detektive noch dabei, hinter Täter und Motive des ersten Mordes zu kommen, als auch schon ein weiterer Mord geschieht. Der Krimi ist spannend und unterhaltsam geschrieben und wartet mit diversen unerwarteten Wendungen auf. In die Krimihandlung sind etliche Anspielungen auf Filme und Bücher eingebaut und auch das Steckenpferd der Autorin, die Frauenbewegung in der Schweiz und andere Themen sind in die Geschichte eingebunden (wobei für uns die Wissensvermittlung ab und zu doch zu aufdringlich ausgefallen ist). Allerdings sind wir mit der Autorin (beiden, der in unserer Realtität und der in der Geschichte, wobei die Grenzen zwischen beiden auch immer wieder durchbrochen werden) und ihren Figuren in einem Falle uneins, die die Handlung mit der Agatha Christie-Geschichte von den zehn kleinen Negerlein vergleichen. Für uns erinnerte das Panoptikum an skurilen Gestalten auf einer Halbinsel deutlich mehr an das Böse unter der Sonne mit Peter Ustinov als Hercule Poirot (wo die Hoteleignerin zufälligerweise auch den Namen Daphne trägt, der in diesem Krimi eine wechselhafte Rolle spielt). Für die Unterhaltung sorgen Lils leicht rubensige Ex-Kollegin Bettina (die auch einiges zu verbergen und eigenwillige Vorstellungen von Diäten hat) und vor allem Lils schweizerdeutschende Mutter. Insgesamt ein spannender, unterhaltsamer Krimi mit einigen meist unaufdringlich eingebauten interessanten Informationen und einem überraschenden Ende. Für uns ist dieser zweite Linn Kegel-Roman auf jeden Fall ein Tip.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Frisch Verbucht
Archive
Frisch verbucht aktuell – neu und interessant in diesem Monat




 


Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Die Rechte der (Hör-)Buch-Abbildungen liegen bei den jeweiligen Verlagen. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für die INFO-Bücherbar einfach das Kontakt-Formuar verwenden. Die Einsendung ist gleichzeitig Einverständnis mit redaktioneller Bearbeitung und Veröffentlichung, sofern nicht ausdrücklich auf der Einsendung anderslautend vermerkt.

Copyright 1996 – 2020 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

22.12.2020


Seite endet hier