Mailt mir, wenn Seite
aktualisiert wurde
it's private 
powered by
ChangeDetection

Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

Bücherbar

bücherbar
Aktuelles Lesefutter
Die Rubriken
Übersicht
Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Die Programme
ausgewählter Verlage
Kurztips
Übersicht
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
Powered by FreeFind
Suche nach:
i.d. Bücherbar im Web
        
 

Studio – Unsere aktuelle Hörbuch-Auslese
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Hörbuch
1
Hörbuch
2
Hörbuch
3
Hörbuch
4
Hörbuch
5
Hörbuch
6
Hörbuch
7
Hörbuch
8
Hörbuch
9
Hörbuch
10
Hörbuch
11
Hörbuch
12
Hörbuch
13
Hörbuch
14
Hörbuch
15
Hörbuch
16
Hörbuch
17
Hörbuch
18
 

Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
KiDTiP
der Lesetip
KiDnews
Infos für Kids
Neu für Kids
Aktuelles Lesefutter
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
Seiteninfos
Inhalt
main – hoofd – start
Site-Map
Seiten-Übersicht
What's new?
Zuletzt geänderte Seiten
Die Karte
Navigation & FAQs
Kontakt
mit uns aufnehmen
Spürhund
Bücherbar durchsuchen
Termine & Infos
Booknews
Neues rund ums Buch
Die Autoren
von A – Z
Die Verlage
von A – Z
Service
Bücher suchen etc.
Aktiv werden & Mitmachen
Gästebuch
trag Dich ein
Email-Kontakt
Kontaktformular für Feedback etc.
 
Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)
 

Seit Februar 2004 haben


Leser die aktuellen Bücherbar-Seiten besucht.


copyright by timtext/buecherbar
disclaimer/impr.
Bücherbar 2004
ÜbersichtFrisch Verbucht Neue Harte Studio Buch & Co. Booknews Storybar Archive

 
Buecherbar Studio – neue hörbücher

Neue Seiten für's Ohr
New german audio releases

Zuletzt aktualisiert am 09.03.2019

Immer die aktuelleste Version dieser Seite lesen!


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

 

Hallo,

hier kommt das zehnte Hörbuch für diese Ausgabe.

viel Spaß,
das Bücherbar-Team

 

Oktober 2019 Autor/Herausgeber/Reihe:

Ulrike Schweikert:

gelesen von Svenja Pages

Titel:

Aufbruch und Entscheidung

 Die Charité, Bd. 2:?

5.
Originaltitel:
Originaltitel
Erscheinungsland
Original:
D
Erscheinungsjahr  
Original:
2019

 

Im Berlin anno 1903 nehmen an der Charité die ersten Ärztinnen die Arbeit auf. Rahel Hirsch ist eine leidenschaftliche Forscherin, die für die Medizin lebt. Für ihre Arbeit wird Rahel aber nicht bezahlt.

Doch nicht nur die engagierte Medizinerin spürt die Ungleichbehandlung am eigenen Leib. Die junge Arbeiterin Barbara erlebt jeden Tag, was es bedeutet, wenn Männer Frauen als Besitz be- trachten.

Als ihre Tante vergewaltigt wird, kann Barbara das Unrecht nicht länger ertragen. Sie schließt sich der Frauenbewegung an, kämpft für die Rechte der Arbeiterinnen und das Frauenwahl- recht.

Als Barbara zufällig Rahel kennen lernt, merken die beiden unterschiedlichen Frauen schnell, daß sie den gleichen Kampf um Selbstbestimmung führen. Eine ungewöhnliche Freundschaft be- gleitet die beiden – bis der Erste Weltkrieg alles verändert ...

 

 

Gekürzte Lesung

TiP!

Ulrike Schweikert: Die Charité 2 – Aufbruch und Entscheidung

2 MP3-CDs

 

Zur Hörprobe beim Verlag (mp3-Download)

 

Bisher ist in dieser Reihe erschienen:

Band 1
Hoffnung und Schicksal
(2018)

 

Wichtiger Hinweis:

MP3-Version – nicht mit allen CD-Playern abspielbar

 

audiobuch Hörbuch,
ca. 915m (ca. 15h 15m)
2 MP3-CDs
ISBN 978-3-95862-520-4
Preis:
19,95 € (D) – 20,30 € (A)
26,95 SFr (CH)
Auch erhältlich als:
Download (10/2010)
(mp3, ca. 630 MB)
ISBN: 3-978-395862-454-2
Preis:
15,95 € (D) – 15,95 € (A)
19,90 SFr (CH)
Direkt beim Verlag bestellen:

audiobuch

Unsere Meinung:

Band 1 dieser Reihe um die Berliner Charité mit dem Untertitel Hoffnung und Schicksal erzählte die Geschichte dieser Einrichtung von 1831 an. In diesem zweiten Hörbuch wird die Geschichte ab 1903 fortgesetzt und endet 1938, wobei es auch einige Zeitsprünge gibt. Damit schließt die Handlung auch die Zeit vor und während des ersten Weltkrieges (1914 bis 1918) ein. Das Ende des Hörbuches zeigt dann die Geschehnisse unmittelbar vor Beginn des zweiten Weltkrieges (1939 bis 1945). Auch wenn es sicherlich nicht schadet, ist es zum Verständnis dieses Hörbuches nicht erforderlich, daß man das erste Buch gehört oder gelesen hat. Bevor die Romanhandlung mit der Ankunft Rahel Hirschs in Berlin startet, erfährt der Hörer in einem Prolog einige historische Hintergründe. Im Mittelpunkt der Erzählung selbst stehen dann natürlich die real existierende Charité, aber auch die Menschen, die mit ihr verbunden sind. Wie wir es mögen erzählt die Autorin hier Geschichte und Geschichten von historisch belegten Personen wie Rahel Hirsch oder Friedrich Kraus, verknüpft ihre wahre Geschichte aber auch mit frei erfundenen Personen und Geschehnissen. Neben Rahel Hirsch steht vor allem ihre Freundin Barbara, die sich für Rechte der Frauen in der männlich dominierten Gesellschaft einsetzt, als Vertreterin der Arbeiterfrauen ihrer Zeit im Mittelpunkt dieses Hörbuches. Abseits der Geschehnisse (und Neu- bzw Umbauten) in um die Charité und diverse Patientenschicksale – wobei auch immer wieder und vielleicht etwas zu häufig und detailliert Entwicklungen in der Medizin eingeflochten werden – erlebt der Leser auch die zunehmende Militarisierung der Gesellschaft und das Aufkommen des Faschismusses mit, wobei wir davon ausgehen, daß zumindest einige der gehaltenen Reden auf historischen Originalen beruhen. Dazu kommen dann noch mehr oder weniger tragische Liebesgeschichten und Schicksale rund um Barbaras Familie. Mit einer weiteren weiblichen Nebenperson, der größere Aufmerksamkeit gewidmet wird, Amelie Hedwig Boutard-Beese (oder kurz Melli Beese), wird das Aufkommen der Fliegerei (und leider auch deren Nutzung zu Kriegszwecken) und vor allem der weibliche Anteil daran in die Geschichte eingebunden. (Melli Beese war die erste Frau, die in Deutschland die Prüfung zum Pilotenschein ablegte.) Abgesehen von diesen Hauptthemen erfährt der Hörer beispielsweise noch einiges um die Entwicklung und den Einsatz der Röntgenstrahlen, die Freigabe des Wannsees als Badesee (was sofort die Frage der Schicklichkeit und Badekleidung aufwarf, die prompt höchst polizeiverordlich geregelt wurde) und der beginnende Erfolg der Lichtspieltheater (sprich Kinos). Die Geschichte ist stellenweise unterhaltsam, spannend, tragisch und auch berührend. Einige Formulierungen erschienen uns etwas arg gequält und oft gingen die medizinischen Informationen für uns zu sehr in Detail. Davon abgesehen, und wenn man den Schwerpunkt seiner Erwartungen nicht auf eine epische Romanhandlung mit Happy End legt, sondern ein lebendiges Bild dieser Zeit, speziell die Entwicklungen rund um die Charité, vor Ohren bekommen möchte, ist dieses Hörbuch für uns auf jeden Fall ein Tip.

vorige Seitenächste Seite

Buch 1
Buch 2
Buch 3
Buch 4
Buch 5
Buch 6
Buch 7
Buch 8
Buch 9
Buch 10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Buch
15
Buch
16
Buch
17
Buch
18
Studio-
Archiv
Studio – die audiotheke – Unsere Hörbuch-Auswahl für diesen Monat

 



 


Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Die Rechte der (Hör-)Buch-Abbildungen liegen bei den jeweiligen Verlagen. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für die INFO-Bücherbar einfach das Kontakt-Formular verwenden. Die Einsendung ist gleichzeitig Einverständnis mit redaktioneller Bearbeitung und Veröffentlichung, sofern nicht ausdrücklich auf der Einsendung anderslautend vermerkt.

Copyright 1996 – 2019 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

08.06.2020


Seite endet hier