Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Neu für Kids – Archiv -Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier – Page starts here­
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 – jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen – Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar
Neu für Kids – Archiv

Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Herbst 2021
August – Oktober

Buch 11

 

23.12.2021


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit das Laden auch bei langsameren Rechnern und Verbindungen nicht zu lange dauert, hat jedes Buch eine Seite für sich.

Hier kommt Buch Nr. 11. Viel Spaß.

 

September 2021 Autor/Herausgeber/Reihe:

Jürgen Jankofsky:
 

Titel:

Hutzelmann
und Himmel weit

Vergessene Kinder- und Jugendtexte
Walter Bauers wiederentdeckt

11.
Originaltitel:
Originaltitel
Erscheinungsland
Original:
D
Erscheinungsjahr  
Original:
2021

Seit der Wende geht der Autor Jürgen Jan­kofs­ky gegen das Ver­gessen Walter Bauers an und verfaßte selbst Texte für Kinder und Jugend­liche zum Leben und Wirken Walter Bauers. Dieser Band bringt die An­sätze des Schreibens für Her­an­wachsende beider Autoren in ein Buch.

Erstaunliches ist hier wieder­zu­ent­decken – erst­mals werden Texte ver­eint, die Walter Bauer in den 1920er Jahren als Bei­träge für die Zeitung "Merse­burger Kor­respon­dent" schrieb.

Neben seinen be­kannten Kinder­büchern sind diese Texte 1926/1927 auch für die Wochen­end­bei­lage "Der Hutzel­mann" ent­standen.

Als Sammlung sind die Ge­schichten bisher nie er­schienen und werden hier nun als Erst­aus­gabe ver­öffent­licht.

 

In diesem Buch sind die folgenden Geschichten enthalten:

  • Fritz hat eine große Fahrt gemacht
  • Sturm im Hafen
  • Die Stadt des Marmors
  • Spielleute, Schwänke, Heldenlieder
  • Alte Schwänke
  • Noch ein paar Schwänke
  • Landsknechtslied - aus dem Dreißigjährigen Kriege
  • Im Apennin
  • Weihnachtsgeschichte von einem verlassenen Mädchen
  • Überfahren
  • Der Nikolaustag
  • Als ich an der Schranke stand
  • Die Fahrt ins neue Jahr
  • Jagd in der Urzeit
  • Etwas von der Post
  • Kampf zwischen zwei Stämmen in der Pfahlbauzeit
  • Die Schwäne
  • Das Fiebermärchen
  • Der kleine, grüne Luftballon
  • Die Lokomotiven.
  • Post in Sibirien
  • Nebel auf See
  • Ein stiller Freund
  • Die Wikinger
  • Der Wildesel
  • Bergfahrt
  • Die Wunderwelt
  • Von dem Jungen, der immer schnupperte
  • Der Untergang der "Seeschwalbe"
  • Was ein Schmetterling anrichtete
  • Vom Geigenbau
  • Lebensgeschichte von Matthias Klotz
  • Gorch Fock
  • Aus dem Storchnest
  • Frühlingsgedicht von Joseph von Eichendorff
  • Sturm auf der Donau. Von einer Segelbootfahrt
  • Die verlorene Glocke
  • Der Vogelberg
  • Von Leuchttürmen
  • Ostern im Wald
  • Georg Stephenson - Das Leben eines Erfinders
  • Ein Schwank von Till Eulenspiegel
  • Besuch in Venedig
  • Wie Klaus zum ersten Mal auf eine Insel kam
  • Der Untergang der Möve
  • Etwas vom Toten Meer
  • Ein vergessenes Märchen
  • Ein Indianerbuch
  • Die Cimbem
  • Für die Jungens - Aus dem Tagebuch einer Ungamfahrt
  • Geschichte einer Tannennadel
  • Vom Solnhofer Schiefer
  • Senefelder
  • Seltsamer Fund

 

 

Enthält das 2004 erstmals erschienene Buch Das Walter-Bauer-Spiel von Jürgen Jankofsky

 

 

 

Neuausgabe als Sammelband

Jürgen Jankofsky: Hutzelmann und Himmel weit

Paperback

 

mitteldeutscher verlag Paperback,
ca. 270 Seiten
ISBN 978-3-96311-543-1
Preis:
16,00 € (D) – 16,50 € (A)
~ 22,00 SFr (CH)
Direkt beim Verlag bestellen:

mdv

Unsere Meinung:

Wer eine Sammlung von Walter Bauers Geschichten für Kinder und Jugendliche erwartet, wird wie wir sicherlich zunächst einmal enttäuscht werden. Das Buch beginnt eher mit einem längeren Stück ÜBER, nicht von, Walter Bauer. Genauer gesagt, wird zunächst einmal das 2004 von Jürgen Jankofsky veröffentlichte Buch Das Walter-Bauer-Spiel komplett abgedruckt. Wer sich für den Menschen Walter Bauer und sein Leben interessiert, wird hier sicherlich einiges Interessante erfahren. Für alle anderen heißt es noch etwa fünfzig Seiten zu warten, bevor die Geschichten VON Walter Bauer beginnen. Und es folgt eine ganze Menge davon (und auch einige Gedichte). Ganz kurze und etwas längere, Geschichten um berühmte Menschen, um Handwerkskünste, wie etwa den Geigenbau aber auch ernste Geschichten, etwa um die Grauen des ersten Weltkrieges. Auf der anderen Seite gibt es auch einige kurze unterhaltsame Fabeln, oder wie es der Autor nennt, "Schwänke", in denen beispielsweise ein Bauer von einem Hasen ausgetrickst wird. All diese Geschichten haben zum großen Teil eines gemeinsam: Sie sind informativ oder "lehrreich", sprich, sie vermitteln den Lesern neben einer meist spannenden, unterhaltsamen oder rührenden Handlung auch Wissen über Natur und Geschichte. Und sie verharmlosen nicht, sind manchmal sogar schon brutal und nichts für zarte Gemüter. Andere Geschichten sind dagegen eher "fabelhaft" oder "romantisch", wie etwa eine Weihnachtsgeschichte, die einem Straßenjungen ein verspätetes Weihnachtsfest beschert. Und nicht zu vergessen, eine äußerst unterhaltsame Till Eulenspiegel-Variante, oder um in der Sprache des Autoren zu bleiben: Ein Schwank von Till Eulenspiegel. Sprachlich merkt man den Geschichten teilweise an, daß sie etwas älteren Datums sind und manchmal für heutige Leser etwas kindlich anmuten (vor allem an etlichen häufiger gebrauchten Verkleinerungsformen). Am Ende des Buches findet sich nicht nur das am Anfang vermißte Inhaltsverzeichnis, sondern erfreulicherweise auch eine Übersicht, wann die einzelnen Texte aus diesem Buch zum ersten Mal erschienen sind. Mit Jürgen Jankofsky haben Walter Bauers Geschichten übrigens gemeinsam, daß beide Autoren die Leser direkt ansprechen, ihre Phantasie und Vorstellungskraft fordern und sie wie in einem Gespräch (oder einem "Kopf-Film") einbeziehen. Insgesamt war dies für uns ein zwar durchwachsenes, teilweise auch sehr unterhaltsames, aber sicher interessantes und ebenso lesenswertes Lesefutter.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids – Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben – aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 – 2021 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

 

05.06.2022


Seite endet hier